Sluganer

Warum kriechen, wenn man laufen kann?

Diese Frage wird sich diese hochintelligente Schnecken-Spezies auch gestellt haben und hat kurz darauf einen Laufapparat mit Greifern erfunden. Läuft bei ihr seitdem! Und manche Wissenschaftler vermuten, dass diese Art sogar zu den Sternen reist. Das Exemplar in dieser Szene macht allerdings nur einen Waldspaziergang. Frische Luft tut auch mal gut.

Entstanden ist auch diese kleine Concept Art mit Oculus Rift und dem Programm Medium. Es macht einfach Spaß, im Cyberspace den virtuellen Ton zu modulieren. Charakterdesign wird für mich damit so intuitiv, als würde ich normale Skizzen auf Papier zeichnen.

Sluganer

Warum kriechen, wenn man laufen kann?

Diese Frage wird sich diese hochintelligente Schnecken-Spezies auch gestellt haben und hat kurz darauf einen Laufapparat mit Greifern erfunden. Läuft bei ihr seitdem! Und manche Wissenschaftler vermuten, dass diese Art sogar zu den Sternen reist. Das Exemplar in dieser Szene macht allerdings nur einen Waldspaziergang. Frische Luft tut auch mal gut.

Entstanden ist auch diese kleine Concept Art mit Oculus Rift und dem Programm Medium. Es macht einfach Spaß, im Cyberspace den virtuellen Ton zu modulieren. Charakterdesign wird für mich damit so intuitiv, als würde ich normale Skizzen auf Papier zeichnen.

Info:

Kunde: freies Projekt

Stil: 3D-Modelling

Tätigkeit: Modelling, Konzept

Zweck: Üben, um das Schneckentempo zu überwinden!

 

verwandte Projekte:

KONTAKT / IMPRESSUM

Jürgen Frey, freiberuflicher Dipl. Designer (FH)

Droysenstraße 6

10629 Berlin, Deutschland

Festnetz: +49 30 / 61 62 55 76

Mobil: +49 160 / 585 43 97

Mail: mail(ät)juergenfrey.de

 

 

9 + 15 =

Pin It on Pinterest

Share This