Die Französische Revolution

freie Comic-Studie

Hierbei handelt es sich um eine kurze, kleine Comic-Studie über die Französische Revolution. Die Frage bzw. Idee war, wie man historische Quellentexte in eine kreative und ansprechende Form bringen kann, ohne zu sehr die historischen Tatsachen durch zu viel eigene Fantasie und freie Interpretation zu verfälschen.

Die erzählenden Texte sind echte historische Quellen. Es handelt sich um das Tagebuch des Grafen Hans Axel von Fersen, der 1789 in den Wirren der Revolution aus Frankreich flüchten musste. Er beschreibt die Zustände in Paris. Graf von Fersen war ein enger Vertrauter der Königsfamilie. Insbesondere zu Marie Antoinette hatte er ein sehr persönliches und inniges Verhältnis. Wenn Sie verstehen, was ich meine…

Die Französische Revolution

freie Comic-Studie

Hierbei handelt es sich um eine kurze, kleine Comic-Studie über die Französische Revolution. Die Frage bzw. Idee war, wie man historische Quellentexte in eine kreative und ansprechende Form bringen kann, ohne zu sehr die historischen Tatsachen durch zu viel eigene Fantasie und freie Interpretation zu verfälschen.

Die erzählenden Texte sind echte historische Quellen. Es handelt sich um das Tagebuch des Grafen Hans Axel von Fersen, der 1789 in den Wirren der Revolution aus Frankreich flüchten musste. Er beschreibt die Zustände in Paris. Graf von Fersen war ein enger Vertrauter der Königsfamilie. Insbesondere zu Marie Antoinette hatte er ein sehr persönliches und inniges Verhältnis. Wenn Sie verstehen, was ich meine…

Info:

Kunde: freies Projekt

Stil: Comic

Tätigkeit: Illustration

Zweck: Üben und Selbststudium

 

verwandte Projekte:

KONTAKT / IMPRESSUM

Jürgen Frey, freiberuflicher Dipl. Designer (FH)

Droysenstraße 6

10629 Berlin, Deutschland

Festnetz: +49 30 / 61 62 55 76

Mobil: +49 160 / 585 43 97

Mail: mail(ät)juergenfrey.de

 

 

3 + 4 =

Pin It on Pinterest

Share This